FANDOM


Eine Zielhilfe (engl. Scope) ist eine an der Schusswaffe angebrachte Vorrichtung mit dem Ziel, die Trefferchance zu erhöhen. Jeder Spieler bekommt das 4x32mm Scope (Fits Bolt Action Rifles) kostenlos, der Rest muss entweder über ein Membershippaket oder bei Doc's Outfitters käuflich erworben werden.

Es ist möglich, zwei Zielhilfen von einem Typ zu kaufen, um sie z.B. parallel auf zwei Waffen zu nutzen.

Man unterscheidet Zielhilfen in:

  • Das klassische Kimme und Korn bzw. offene Visierung genannt
  • Zielfernrohr, eine optisch vergrößernde Zielhilfe
  • Reflexvisier
  • spezielle Bogenvisiere beim Bogenschießen (entweder fest an der Waffe verbaut oder optional im Shop erhältlich)

Offene Visierung Bearbeiten

Die Offene Visierung dient dazu, eine Schusswaffe so auf ein Ziel zu richten („zielen“), dass ein abgegebener Schuss in einer definierten Entfernung das Ziel trifft. Man unterscheidet offene Visierungen, bei denen über Kimme und Korn anvisiert wird von Dioptervisierungen und Zielfernrohren, bei denen mindestens ein Teil der Visierung in einem Gehäuse sitzt.

Beispiel für eine offene Visierung mit einer Repetierbüchse:

Datei:857boltaction ironsight.jpg

Zielfernrohr Bearbeiten

Ein Zielfernrohr ist ein Fernrohr mit einer in die Optik integrierten Zieleinrichtung. Zielfernrohre werden bei Messgeräten und bei Schusswaffen zur genauen Ausrichtung auf ein entferntes Ziel benötigt. Die Zieleinrichtung wird Absehen genannt. Grundsätzlich sind die Zielfernrohre nach ihrer Bauart Kepler-Fernrohre. Bei modernen Messgeräten und bei Zielfernrohren für Schusswaffen wird eine Umkehrlinse oder ein Umkehrlinsensystem eingebaut, damit ein aufrechtes Bild entsteht. Zielfernrohre werden als geschlossene Visierung bezeichnet. Im Gegensatz dazu ist die aus Kimme und Korn bestehende Visierung eine offene Visierung. Beim Zielfernrohr werden Absehen und Ziel für das Auge scharf und vergrößert abgebildet. Dagegen kann das Auge bei einer offenen Visierung wegen der unterschiedlichen Entfernung von Kimme, Korn und Ziel zum Auge nur schwer auf alle drei Punkte gleichzeitig fokussieren. Die klassische Form des Absehens ist das Fadenkreuz oder auf Englisch crosshair . Dazu wurden in der Bildebene des Objektives zwei Fäden aus einem Spinnennetz senkrecht zu einander gespannt. Heute wird das Absehen auf Glas geätzt. Damit können auch zusätzliche Markierungen angebracht werden, die insbesondere für die Entfernungsschätzung (z. B. Reichenbachsche Distanzfäden) nutzbar sind. Heute sind auch Absehen verfügbar, die durch Tageslicht oder durch elektrische Einrichtung beleuchtet werden (Übersicht der Absehen ).

Büchsen Bearbeiten

Hier sind nun alle Zielfernrohre aufgelistet, die man auf Büchsen montieren kann. Wichtig ist aber, dass man beachtet, dass nicht jedes Zielfernrohr auf jede Büchse passt. Welche Zielhilfe mit welcher Waffe kompatibel ist wird auf den jeweiligen Seiten erklärt.

4x 32mm Zielfernrohr 3- 9x 40mm Zielfernrohr
(Grau mit Leuchtpunkt)
4- 8x 32mm Zielfernrohr
4x32mm Scope bolt action rifle 3to9x 256 Scope lever action rifle 4to8x 256
3- 9x 40mm Anschütz Zielfernrohr
(Schwarz)
3- 9x 40mm Anschütz Zielfernrohr
(Silber)
12x 50mm Zielfernrohr
(Schwarz)
Scope bolt action rifle anschutz 3to9x 256 Scope bolt action rifle anschutz 3to9x silver 256 12x50mm
2- 6x 26mm Zielfernrohr
(Schwarz mit Leuchtabsehen)
3- 9x 42mm Blaser Zielfernrohr
(Mit Blaser- Sattelmontage)
4x 42mm Klassisches Zielfernrohr
Scope bolt action rifle 2to6x 256 Datei:Scope bolt action rifle blaser r8.png Scope bolt action rifle 4x42mm classic

Flinten Bearbeiten

2-6x 32mm Zielfernrohr (für Flinten)
(Schwarz)
3x 20mm Vorderladerzielfernrohr
(Klassisch)
Slug scope 256 Scope muzzleloader

Luftgewehre Bearbeiten

Dies sind Zielfernrohre, die genau auf Lauftgewehre passen und speziell an die starke Ballistik angepasst sind.

3- 9x 32mm Luftgewehr- Zielfernrohr
(Schwarz)
Scope air rifle

Pistolen/ Revolver Bearbeiten

Dies sind spezielle Zielfernrohre, die nur auf Kurzwaffen passen. Mit Pistolen kann man sehr gut über Kimme und Korn schießen, wer aber lieber ein Zielfernrohr hat, der greift dann zu solchen.

2x 20mm Pistolen Zielfernrohr 2- 6x 20mm Pistolen Zielfernrohr
(Schwarz)
2- 6x 20mm Pistolen Zielfernrohr
(Silber)
Scope revolver 2x 256 Scope handgun 2to6x black Scope handgun 2to6x silver
2- 4x 20mm Pistolen Zielfernrohr
Datei:Scope handgun 2to4x 256.png

Bögen und bogenähnliche Waffen Bearbeiten

Diese Zielfernrohre sind speziell für Bögen oder Armbrüste gemacht und könne auch nur auf diesen montiert werden. Die Absehen sind meist an die starke Ballistik angepasst.

3x Tenpoint Armbrust Zielfernrohr
Scope crossbow tenpoint rangemaster 3x

Reflexvisier Bearbeiten

Reflexvisiere, auch Kollimatorvisiere, Rotpunktvisiere, Red Dot oder Leuchtpunktzielgeräte sind optische Visiereinrichtungen für Schusswaffen und kleinere astronomische Fernrohre.

Im Gegensatz zu Zielfernrohren bieten Reflexvisiere keine Vergrößerung, es gibt allerdings Zielfernrohre (2–5x) mit einem Leuchtpunkt als Absehmarkierung. Reflexvisiere weisen meist kein klassisches Absehen (Fadenkreuz) auf, sondern nur einen rot, gelb, grün oder blau leuchtenden Punkt. Durch diese Bauweise kann sowohl präzise als auch sehr schnell über kurze und (kürzere) mittlere Distanzen anvisiert werden. Diese Zielhilfen eignen sich also besonders für bewegtes Wild auf kurzer bis mittlerer Distanz.

Büchsen Bearbeiten

Aimpoint Micro H- 1
(Schwarz)
Aimpoint H34L
(Schwarz)
Aimpoint01 Aimpoint02

Flinten Bearbeiten

Meist zielt man bei Flinten über Kimme und Korn, da man so einfach eine bessere Übersicht hat und der Tunneleffekt vermieden wird. Manchen Spielern, gerade am Anfang, fällt es aber leichter, wenn man ein Reflexvisier mit z.B. Rotpunkt nutzt und evtl. geringer Vergrößerung.

2x Red Dot Reflexvisier (für Flinten)
Scope pump action shotgun reddot 256

Bogenvisiere Bearbeiten

Bogenschützen verwenden als Zielhilfen spezielle Bogenvisiere vergleichbar mit Kimme und Korn beim Gewehr. Für Compoundschützen gibt es verschiedene Visiere, beispielsweise Pinvisier oder Scope. So kann das Korn am Compoundbogen Pin oder Scope heißen.

Pinvisiere haben je nach Bauweise bis zu fünf Pins, die sich für die verschiedenen Entfernungen mittels Schrauben fest einstellen lassen. Dabei dient der oberste Pin für kurze Entfernungen, der unterste Pin für die größte Entfernung. Die Entfernungen zwischen den Pins muss somit eingeschätzt werden. (Siehe z.B. beim Tenpoint Carbon Fusion Armbrust ohne Ziehlfernrohr). Um die Entfernungen richtig genau bestimmen zu können eignen sich z.B. Entfernungsmesser.

Bögen und bogenähnliche Waffen (fest verbaut) Bearbeiten

Hier sind drei Beispiele für Bogenvisiere:

Crossbow03

Weitere Informationen zum Tenpoint Carbon Fusion Armbrust

Bögen und bogenähnliche Waffen (optional) Bearbeiten

2014 05 bow rangefinder

Alternativ gibt es recht moderne Bogenvisiere mit z.B. eingebautem Entfernungsmesser, der automatisch den richtig Pin auswählt etc. Solche Zielhilfen sind nicht fest am Bogen verbaut, sondern müssen extra gekauft werden und können so, analog zu anderen Zielfernrohren, an der Waffe angebracht oder auch wieder entfernt werden.

5-Pin Bogenvisier mit Entfernungsmesser
Rangefinder bow sight

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki